Donaucanale für alle!

Bürgerinitiative zur Rettung der Wiese am Donaukanal vor Verbauung durch das Gastronomie-Großprojekt "Sky and Sand"

Antwort der Vizebürgermeisterin und amtsführende Stadträtin Mag.a Maria Vassilakou

Hinterlasse einen Kommentar

Unsere Anfrage an Vizebürgermeisterin und amtsführende Stadträtin Mag.a Maria Vassilakou wurde zwischenzeitlich beantwortet!

Aus ihrer Antwort geht hervor, dass der Projektwerber bei der MA 37 um Baubewilligung für das Projekt „Sky Sand“ angesucht hat. Wegen mehrerer schwerwiegender stadtgestalterischer Probleme kommt die MA 19 – Architektur und Stadtgestaltung – wieder zu folgendem Schluss: „Das Projekt stört bzw. beeinträchtigt, entgegen § 85 Abs. 1, 2 und 3 BO, die Eigenart und künstlerische Wirkung des geschichtlich und baukünstlerisch bedeutenden Schleusengebäudes, sowie das örtliche Stadtbild bzw. dessen Einheitlichkeit gravierend.“
Maria Vassilakou schreibt dazu, dass es dem Projektwerber unbenommen ist, weiter an seinem Vorhaben festzuhalten und um eine Baugenehmigung anzusuchen. Sie betont aber auch, dass aufgrund der verschiedenen Beurteilungen eine Verbauung der Donaukanalwiese aus ihrer Sicht nicht vorstellbar ist.

Wir bleiben dran und berichten weiter!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s